Turbo oder Bremse: Digitalisierung und Verbraucherschutz

Veröffentlicht von: AssCompact, 15.05.2024

Die Digitalisierung von Prozessen fördert die Professionalität in der Finanzberatung und damit das Kundenvertrauen, findet Dr. Klaus Möller, Vorstand des DEFINO Institut für Finanznorm. Er erläutert, welche Standards es dafür braucht und wie sie im Sinne des Verbraucherschutzes verwendet werden können.

Ganzen Artikel lesen

Ähnliche Beiträge