Verbraucherschutz: Neue Norm für Finanzanalyse kommt

Veröffentlicht in: Bankmagazin für Führungskräfte der Finanzwirtschaft, 7-8 / 2018

Neue Norm für Finanzanalyse kommt

Die DIN-Norm 77230 zur Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte soll bis Ende 2018 in Kraft treten (siehe Bankmagazin 1/2018, Seite 12-17). Bis zum 8. August läuft die Einspruchsphase für alle Marktteilnehmer. Ziel der Norm ist, Berater zu einer sachgerechten und ganzheitlichen Analyse der finanziellen Situation ihrer Kundenanzuleiten. Verbraucher sollen künftig darauf vertrauen können, dass sie bei einer bestimmten Ausgangssituation stets die gleichen Beratungsergebnisse erhalten. Laut Defino, einem Institut, das an der Entwicklung der Norm beteiligt war, ist der Entwurf ein Meilenstein, denn nicht die Politik habe die Regularien vorgegeben, sondern die Brancheselbst. „Wir begrüßen die neue Norm ausdrücklich“, erklärt Rolf Tilmes, Vorstandsvorsitzender des Financial Planning Boards Deutschland, das ebenfalls an der Entwicklung der Vorgabenbeteiligt war.

>> Link zum Artikel

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.