Institut für Finanznorm

Dualer Studiengang “DEFINO” und “iba” – BWL, Schwerpunkt Marketingkommunikation/ Public Relations

Dualer Studiengang “DEFINO” und “iba” – BWL, Schwerpunkt Marketingkommunikation/ Public Relations

An der Internationalen Berufsakademie können sich Interessierte Studienanwärter/innen jetzt für einen dualen Bachelorstudiengang bei der DEFINO Institut für Finanznorm GmbH in BWL mit Fachrichtung “Marketingkommunikation/ Public Relations” bewerben.

Studienstart ist April 2018.

Bewerbungen bitte ausschließlich über das Online-Formular direkt an die Berufsakademie mit dem Vermerk „DEFINO“.

 


 

Betrieb: DEFINO Institut für Finanznorm GmbH

Fachrichtung: Marketingkommunikation/Public Relations

 Firmenprofil:

Das DEFINO Institut für Finanznorm zertifiziert Software und Finanzberater, die nach den Regelwerken der von DEFINO initiierten DIN Standards arbeiten. Die DIN SPECs wurden bereits in verschiedenen von DEFINO zertifizierten Selbstanalyse-Tools, wie z.B. dem Deutsche Bank Finanzcheck, und in Berater-Programmen umgesetzt.

Das DEFINO Institut wurde im Jahre 2011 gegründet und hat 8 Mitarbeiter sowie zahlreiche Projektpartner. Das Institut wird geführt von Geschäftsführer Dr. Klaus Möller und unterstützt von einem hochkarätig besetzten 12-köpfigen Kuratorium aus Wissenschaftlern und (ehemaligen) Spitzenmanagern der Finanzbranche.

 

Zum Studienstart im April 2018 vergeben wir für das Studium an der Internationalen Berufsakademie (iba) – Studienort Heidelberg – einen Ausbildungsplatz als praktische Alternative zum herkömmlichen Hochschulstudium. Mit dem Modell der geteilten Woche bietet die iba ein innovatives Studienkonzept, das von Studierenden und kooperierenden Praxispartnern als sehr erfolgreich bewertet wird. Die Studierenden absolvieren wöchentlich jeweils 20 Stunden im Studium und im Praxisbetrieb, wobei die theoretisch erlernten Studieninhalte zur Lösung unternehmensbezogener Problemstellungen herangezogen werden. Das Modell der geteilten Woche ermöglicht neben dem frühen Berufseinstieg kontinuierliche und intensive Einbindung der Studierenden in betriebliche Abläufe und gewährleistet eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Neben den fachrelevanten Inhalten werden auch Methoden- und Sozialkompetenzen sowie Sprachkenntnisse vermittelt. Das Studium endet mit dem akkreditierten Abschluss Bachelor of Arts (B.A.).

Aufgaben:

  • Einblick und Mitarbeit in allen operativen Bereichen des Unternehmens
  • Mitarbeit und Organisation von innerbetrieblichen Prozessen und Projekten
  • Betreuung der Medienpartner / PR-Arbeit

Anforderungen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife mit guten Ergebnissen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in Mathematik
  • Kunden- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Die Möglichkeit eines kurzen Praktikums wäre von Vorteil!

Bewerbung:

Das Bewerberauswahlverfahren läuft über die iba, direkt online auf der Homepage unter www.iba-rhein-neckar.com mit dem Vermerk im Kommentarfeld  „DEFINO“.

 

Kontakt:

iba-Ansprechpartner für Fragen zum Studium und zum Ausbildungsbetrieb:

Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH Studienort Heidelberg (iba)

Herr Heiko Langhammer

Studien- und Firmenberatung

Kurfürsten-Anlage 64-68           69115 Heidelberg
Telefon: 06221 / 7050-212

E-Mail: heiko.langhammer@internationale-ba.com

Internet: www.iba-rhein-neckar.com

 

» zurück