cc_headerbild

WhoFinance und Defino vertiefen Kooperation für bessere Beratungsqualität

 

  • Gegenseitige Verknüpfung der Portale hilft Finanzdienstleistern und Verbrauchern gleichermaßen
  • Beide Häuser stehen für die gleichen Ziele: einheitliche Qualitätsstandards und Transparenz in der Finanzberatung

 

Heidelberg und Berlin, 19. Januar 2017. Ab sofort können Finanzberater und Vermittler die Qualität ihrer Beratung noch besser im Internet darstellen. Die WhoFinance GmbH mit Sitz in Berlin, das führende Bewertungsportal für Finanzberatung in Deutschland sowie das Defino Institut für Finanznorm GmbH, Heidelberg, haben eigens für diesen Zweck ihre beiden Portale eng vernetzt. Damit können kritische Verbraucher mit einem Klick auf beiden Portalen erkennen, wie ihr Berater oder Vermittler auf WhoFinance bewertet ist und ob er nach dem standardisierten DIN-Regelwerk zertifiziert ist.

Mit dieser Verknüpfung intensivieren beide Gesellschaften ihre bereits bestehende Kooperation. Ziel der Initiative ist eine einheitlich bessere Finanzberatung, eine Stärkung der Transparenz in der Finanzbranche nach innen und außen und damit eine höhere Kundenzufriedenheit. Basis dafür sind die von Defino initiierten DIN Spezifikationen, von denen ein DIN-Ausschuss die zur Bedarfsanalyse von privaten Haushalten derzeit in eine DIN Norm umwandelt. Die Transparenz erreicht WhoFinance durch unabhängige Prüfung und Veröffentlichung von Kundenbewertungen im Internet.

Für Verbraucher besteht dadurch die Möglichkeit, sich schon vor einer Beratung von der Qualität des Beraters im Netz zu überzeugen. Beide Häuser arbeiten unabhängig von Finanzdienstleistern und spartenübergreifend. Gemeinsames Bestreben ist, dass sich die Finanzberatung in Deutschland einzig an den Kundenbedürfnissen orientiert.

Über die DEFINO Institut für Finanznorm GmbH:

Die DEFINO Institut für Finanznorm GmbH mit Sitz in Heidelberg entwickelt Standards und Normen für die Verbesserung von Analyse- und Beratungsprozessen im Bereich der Finanzdienstleistungen und zertifiziert Berater und Software, die mit diesen Standards und Normen konform arbeiten.

Das Unternehmen arbeitet eng mit dem Deutschen Institut für Normung, mit Wissenschaftlern, Verbraucherschutzorganisationen und Experten des Finanzdienstleistungsgewerbes zusammen. Erste Standardisierung war nach rund einem Jahr Entwicklungszeit im März 2014 die DIN SPEC 77222 „Standardisierte Finanzanalyse für Privathaushalte“, aus der derzeit eine DIN-Norm entwickelt wird. Ihr folgte im Januar 2016 die DIN SPEC 77223 „Standardisierte Vermögens- und Risikoanalyse für Privatanleger“.

Über die WhoFinance GmbH

WhoFinance ist mit rund 300.000 Bewertungen das führende Bewertungsportal für Berater und Filialen von Banken, Versicherungen, Bausparkassen und allen sonstigen Finanzdienstleistern in Deutschland. Verbraucher finden unter WhoFinance.de schnell und bequem die besten Finanzexperten in ihrer Nähe und können die Qualität ihres Beraters und Ihrer Bankfiliale bewerten und so anderen Rat suchenden Orientierung geben.

WhoFinance stellt dabei höchste Ansprüche an die Prüfung der Bewertungen: Jede Bewertung wird vor Veröffentlichung von speziell geschulten Mitarbeitern nach einem einzigartigen und genau definierten System geprüft. Bei Zweifeln an der Echtheit der Bewertung wird die Bewertung nicht veröffentlicht.

Berater und Banken, die sich dem Urteil ihrer Kunden stellen, können ihre Kompetenz mit Bewertungen auf WhoFinance glaubwürdig im Netz präsentieren. WhoFinance bietet dabei für Finanzdienstleister umfassende Möglichkeiten zur Digitalisierung ihres Empfehlungsmarketings.

 

Pressekontakt WhoFinance:

Björn Pommeranz Geschäftsführer
WhoFinance GmbH
Asternplatz 2
12203 Berlin
Tel.: 030-83203691
bjoern.pommeranz@whofinance.de
www.whofinance.de

Pressekontakt Defino:

Dr. Klaus Möller Geschäftsführer
DEFINO Institut für Finanznorm GmbH
Bergheimer Str. 147
69115 Heidelberg
Tel.: 0172-6212038
k.moeller@defino.de
www.defino.de  

 

Verantwortlich für den Inhalt:
Dr. Klaus Möller,
Geschäftsführer
DEFINO Institut für Finanznorm GmbH
Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg,
Tel.: 0172 – 62 12 038, E-Mail: k.moeller@gesellschaft-finanznorm.de,
www.gesellschaft-finanznorm.de

 

Laden Sie hier das PDF-Dokument.
» Presse-Mitteilung